Gewinner*innen von Kunst trotzt Corona

Hier sind die Gewinner*innen nach Altersgruppe:

Liebe Bewohner*innen, liebe Partner*innen,

nun ist die Aktion „Kunst trotz*t Corona“ zu Ende. 250 Teilnehmer*innen haben mitgemacht! Wir haben über 200 tolle Beiträge, von Gedicht bis zu Bastelarbeiten und Collagen bekommen.
Es sind Einsendungen aus der Nachbarschaft zum kreativen Wettbewerb und Werke aus den vier Workshops in den Herbstferien gewesen: Mandala malen, Steine bemalen, House Paint und Upcycling.
Für den Wettbewerb wurden 116 Bilder in drei Altersgruppen eingereicht, da drunter sind viele Gruppenarbeiten gewesen! Eine Jury aus der Nachbarschaft, QM und BENN hat über die Gewinner bestimmt. Alle Gewinner wurden kontaktiert und die Preise verteilt.

Hier sind die Gewinner*innen nach Altersgruppe

Gr.1 (Altersgruppe 1-7 Jahre)

1. Kollage (Gruppenarbeit, FiZ FFWest)

2. Cüneyt (Kita Drachenburg)

3. Maximilian (FiZ FFOst)

Sonderpreis:

Marianna (Nachbarschaft)

Sofia (Nachbarschaft)

Gr.2 (8-14)

1. Rami (FiZ FFWest)

2. Parwaneh (Gemeinschaftsunterkunft)

3. Farzaneh (Gemeinschaftsunterkunft)

Sonderpreise:

Das Gruppenbild“WIR“ (Familienwohnung)

Annalena (Nachbarschaft)

Ahmad (Nachbarschaft)

Marie (FiZ FFWest)

Narsinah (Familienwohnung)

Gr.3 (Erwachsene)

1. Monika (Frau macht es, Frau schafft es)

2. Amanda (Frau macht es, Frau schafft es)

3. Silvia (Frau macht es, Frau schafft es)

Außerdem haben alle Teilnehmenden schöne Mitmachpreise bekommen!

Wir danken allen unseren Partner*innen fürs Mitmachen: Gemeinschaftsunterkunft Freudstraße, Bauspielplatz, Offene Familienwohnung, Familien im Zentrum Ost und West, Kindermedienpoint, Kita Drachenburg, Stadtteilarbeit im FF, Margot Abou El Fadil und Renate Edle von Zander.

Die Bilder aus dem kreativen Wettbewerb und aus den Workshops wurden auf den Bannern gedruckt und sind im Kiez an verschieden Stellen zu sehen. Hier sind die Ausstellungsorte im Falkenhagener Feld zu finden (LINK zur Karte).

 

In diesem Sinne: „Ein Gruß voller Zuversicht!“